Skip to main content

Bangkok Art & Culture Center (BACC)

Das Bangkok Art & Culture Center, kurz BACC, oder auf Deutsch das Kunst,- und Kulturzentrum Bangkok, ist ein Museum in der thailändischen Hauptstadt, welches zeitgenössische Kultur beherbergt. Es beschäftigt sich mit den Künsten diverser Sparten. Von Design über Malerei und Fotografie bis hin zu Musik, Theater und Film findet jede künstlerische Form hier ihre Nische. Das mehrstöckige Gebäude mit seinen runden Fassaden und der modernen Optik wurde in dieser Form bereits im Jahre 1994 geplant. Es erinnert von der Architektur her stark an das New Yorker Guggenheim Museum. Durch Unstimmigkeiten zwischen den Architekten und den Betreibern, und weil man sich nicht einig werden konnte, wer die Gesamtkosten übernehmen solle, wurde das Bangkok Art & Culture Center erst am 29. Juli 2008 nach einer nur 4-jährigen Bauzeit eröffnet. Bis heute ist die Eröffnungsausstellung noch jedem Thailänder in Erinnerung. Diese trug den Namen "Unterwegs mit hungrigem Herzen" und es wurden Fotos der Prinzessin Maha Chakri Sirindhorn gezeigt, welche besonders für ihre Wohltätigkeit und ihr Interesse, dem Volk Bildung und den Zugang zu neuen Technologien zu ermöglichen, bekannt ist. Die Prinzessin wird im Land auch Phra Theb, gütiger Engel genannt. Dementsprechend groß war auch das Interesse und der Erfolg der allerersten Ausstellung im BACC.

Wo befindet sich das Kunst und Kulturzentrum Bangkok?

Schon mit der ersten Idee für ein Art & Culture Center fasste man dieses Areal im Stadtteil Patum Wan ins Auge, da sich hier ein beliebter Treffpunkt für Schüler, Studenten, Einheimische und Gäste aus dem Ausland befand. Das Art & Culture Center Bangkok erreicht man bequem mit dem BTS Skytrain. Man fährt bis zur Haltestelle National Stadium und befindet sich schon beinahe vor den Toren dieses tollen Museums. Das BACC liegt genau gegenüber der MBK Shopping Mall, und auch vom Siam Paragon und den umliegenden Kaufhäusern lässt sich das Kunst,- und Kulturzentrum fußläufig rasch erreichen.

Bangkok Art & Culture Center (BACC)

Bangkok Art & Culture Center (BACC)

Was erwartet mich im Bangkok Art & Culture Center?

Im Kunst und Kulturzentrum werden ständig wechselnde Ausstellungen präsentiert. Mehr als 4.000 Quadratmeter bieten Platz im Inneren und auch ein enormer Vorplatz bieten genügend Raum für die schönen, modernen Künste. Der Eingangsbereich wird ebenfalls von ständig wechselnden Skulpturen der verschiedensten Themenbereiche geziert. Neben den Galerien findet man im BACC auch eine umfasende Bibliothek, Geschäfte und Kaffeehäuser und Snackbars. Das Flair im Bangkok Art & Culture Center ist international und sämtliche Exponate sind natürlich auch in englischer Sprache beschrieben. Auch die Guides im BACC sprechen mehrere Sprachen und sind auf ein multikulturelles Publikum eingestellt.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die Philosophie des Kunst und Kulturzentrums in Bangkok

Die Mission dieser Einrichtung ist es, den nationalen Künstlern eine Plattform zu geben und der einheimischen Bevölkerung einen kostenlosen Zugang zu Kunst und Kultur zu bieten. Ein großes Ziel ist es, die thailändische, traditionelle Kunst nicht aussterben zu lassen und mit modernen Akzenten zu versehen. Besonders viele Schulen und Universitäten besuchen das BACC im Rahmen des Lehrplans häufig. Insbesondere sind die regelmäßigen Aufführungen von Theaterstücken und die sogenannten Happenings und Veranstaltungen sollen den menschen die Wichtigkeit von Kunst und Kultur näher bringen. Aber auch die Weitsicht und Weltoffenheit soll mit den Ausstellungen internationaler Künstler gefördert werden.

Das Bangkok Art & Culture Center im Überblick

Die verschiedenen Hauptgalerien sind sehr offen, hell und modern gestaltet und laden zur entspannten Entdeckungsreise ein. Hier werden nicht immer nur Exponate einheimischer Künstler gezeigt, sondern auch Werke international gefeierter Maler und Fotografen ausgestellt. Das Niveau der Ausstellungsstücke ist nicht immer mit einem Guggenheim Museum zu vergleichen, doch sind die Bilder durchwegs interessant und immer sind besondere Highlights zu entdecken. Im 2. Stockwerk befindet sich die sogenannte People`s Gallery, in der jedermann seine Vorschläge für Künstler und Exponate abgeben kann. In dieser Galerie wurde schon so manch neuer, moderner Künstler entdeckt. Auf der 5. Etage befindet sich das Auditorium. Hier finden Veranstaltungen, Theateraufführungen, Lesungen, aber auch Konzerte statt. Auch künstlerisch hochwertige Filme werden ständig als Aktion "Der gute Film" vorgeführt. Im 4. Stock befindet sich das sogenannte Studio, ein Ort für Performances, Installationen und kleinere Theateraufführungen. Das Studio bietet etwa Platz für 200 Zuschauer. Das BACC stellt auch Seminarräume für Gruppen von etwa 10 bis 50 Personen zur Verfügung. Hier werden regelmäßig Lesungen und Workshops abgehalten. Auch für Konferenzen und internationale Seminare bietet das Bangkok Art & Culture Center Raum. Hier können Veranstaltungen mit bis zu 300 Besuchern in den sogenannten Multi-Funktional-Räumen abgehalten werden. Die Halle im Erdgeschoss ist ein Ort der Begegnung, wo man sich mit anderen Kunst-Interessierten austauschen kann und auch auf den ein oder anderen Künstler trifft. Auch die Halle vor der Kunst-Bibliothek wird gerne für Empfänge und Events verwendet. In den zahlreichen, kleinen Shops und Kaffeehäusern erlebt man Kunst hautnah und man kann auch so manch spannendes und schönes Exponat erwerben.

Das Bangkok Art & Culture Center hat jeden Tag außer Montags von 10 Uhr früh bis 21 Uhr abends geöffnet. Während des thailändischen Neujahrsfest, dem Songkran Wasserfestival hat das BACC aus Sicherheitsgründen für die Exponate geschlossen. Auch zum westlichen Neujahrsfest bleiben die Tore der Galerie zu. Es ist eine wunderbare Alternative zu Bangkoks anderen Sehenswürdigkeiten und nicht nur für Kunstinteressierte zu empfehlen. In den Galerien sollte man sich an das ausdrückliche Fotografier-Verbot halten. In sämtlichen anderen Räumen ist das Fotografieren, meist jedoch ohne Blitz, erlaubt.

Adresse und Öffnungszeiten Bangkok Art & Culture Center (BACC)

  • Adresse: 939 Rama 1 Rd, Pathum Wan, Khet Pathum Wan, Krung Thep Maha Nakhon 10330, Thailand
  • Öffnungszeiten:
    Montag 10:00–21:00
    Dienstag 10:00–21:00
    Mittwoch 10:00–21:00
    Donnerstag 10:00–21:00
    Freitag 10:00–21:00
    Samstag 10:00–21:00
    Sonntag 10:00–21:00

Top Artikel in Sehenswürdigkeiten Siam Square und Umgebung