Skip to main content

Patravardi Theater

Ein Besuch des Patravadi Theaters in Bangkok ist ein absolutes Muss für Kulturbegeisterte jeden Alters. Touristen aus aller Welt genießen die klassischen Thai-Tänze, welche mit modernen Tanzstilen kombiniert werden. Eindrucksvoll sind nicht nur die anmutigen Tanzkünste, sondern auch die fremdartige Musik und die aufwendig gestalteten Kostüme.

Gründung:

Die Gründerin des Open-Air-Theaters ist die vielseitig talentierte Patravadi Mejudhon. Die Thailänderin ist nicht nur Schauspielerin, sondern auch Produzentin und Autorin von Theaterstücken. Mit dem bekannten Film `No Heaven für You`kam die Karriere Patravadis ins Rollen. Nachdem die Künstlerin ab 1979 für mehrere Jahre in New York als Solokünstlerin arbeitete und mit ihren Tanzvorführungen für Aufsehen sorgte, kam sie zurück nach Bangkok und gründete im Jahre 1992 das Patravadi Theater. Die Künstlerin hat es sich zum Ziel gesetzt, talentierte Schauspieler einerseits in den darstellenden, andererseits in den bildenden Künsten zu unterrichten. Patravadi hat sich mit ihren traditionellen Thai-Tänzen, welche auch zeitgenössiche Elemente kombinieren, einen internationalen Namen gemacht.

Lage:

Das Patravadi Theater liegt in der Soi Wat Rakang , einer Seitenstraße im Zentrum von Bangkok. Auf der gegenüberliegenden Uferseite des Flusses Chao Phraya befindet sich der bekannte Grand Palace. Das Theater ist von zahlreichen Straßenständen und Garküchen umgeben.

Patravardi Theater

Patravardi Theater ©TK

Besuch am Wochenende:

Sowohl am Freitag als auch am Samstag können Besucher des Patravadi Theaters nicht nur faszinierende Theatervorstellungen besuchen, auch eindrucksvolle Tänze begeistern Jung und Alt. Zudem können sich Besucher auf kulinarische Spezialitäten freuen, da die wöchentlichen Shows um 19.30 Uhr eine Kombination aus Kulinarik und Kultur darstellen. Bei einem romantischen Candle Light Dinner können Gäste die eindrucksvolle Tanzaufführung verfolgen. Das wundervolle Ambiente, der Grand Palace auf der gegenüberliegenden Flussseite und die idyllische Gartenlandschaft versprechen Romantik pur. können zwischen traditioneller thailändischer Küche und Fisch oder Meeresfrüchten wählen. Gaumenfreuden versprechen auch die Spezialitäten, welche auf dem Grill zubereitet werden. Freitag und Samstag kommen Gäste hier auch in den Genuss einer Tanzperformance der Patravadi Theater-Gruppe.
Das luxuriöse Hotel bietet mit dem Flow Restaurant ideale Bedingungen, um ein unvergessliches Dinner und Kultur in Einklang zu bringen. Besucher haben die Möglichkeit, faszinierende Shows und Events unter freiem Himmel zu genießen. Zudem ist das Patravadi Theater Schauplatz diverser Festivals. Besucher können nicht nur klassische Musik genießen, sondern sich auch an modernen Inszenierungen erfreuen.

Künstler:

Das rennomierte Theater beeindruckt mit talentierten Schauspielern. Einheimische Künstler ebenso wie internationale Schauspieler, Tänzer und Musiker versetzen das Publikum ins Staunen. Während des Tages werden im Patravadi Theater Künstler ausgebildet. Diese treten am Abend im Millenium Hilton auf.

Fringe-Festival:

Ein absolutes Highlight stellt das Fringe-Festival dar. Touristen sollten diese actiongeladenen Shows nicht versäumen. Die internationalen Tänzer begeistern mit außergewöhnlichen Tanz-Performances und faszinierende Theater-Aufführungen locken Jahr für Jahr Besucher aus aller Welt. Besucher können im Open-Air-Theater tollen Musikshows beiwohnen und sich an den Klängen unter freiem Himmel erfreuen. Comedians zaubern den Besuchern mit lustigen Aufführungen ein Lächeln ins Gesicht. Kulturbegeisterten bietet das Fringe-Festival beeindruckende Ballettaufführungen. Das Fringe-Festival ist für seine internationale Künstlerszene bekannt.
Fringe-Festivals gibt es nicht nur in Thailand, sondern auch in Europa, Amerika, Autralien und Afrika. Das erste Fringe-Festival fand im Jahre 1947 in Edinburgh statt. Heute wohnen Besucher aus aller Welt den faszinierenden klassischen ebenso wie modernen Darbietungen im erste Open-Air-Theater Bangkoks bei.

Gelände:

Das Patravadi Theater liegt in einer idyllischen Gartenlandschaft. Zum ersten Open-Air-Theater in Bangkok zählen 2 Studiobühnen ebenso wie eine Galerie. Besucher können sich im Restaurant unter freiem Himmel verwöhnen lassen. Ein kleiner Shop lockt mit zahlreichen Souveniers. In diesem wundervollen Ambiente liegen auch mehrere komplett ausgestattete Zimmer. Ebenso bieten einige Apartments Unterkunft.

Tätigkeitsbereiche:

Das Patravadi Theater zählt zu den bedeutendsten Zentren für darstellende Künste. Das Ensemble des Theaters begeistert mit eindrucksvollen Produktionen ebenso wie mit der hauseigenen Theaterschule. Das Patravadi Theater ist auch für sein internationales Austauschprogramm bekannt. Die typisch thailändischen Traditionen werden erhalten und moderne Elemente werden hinzugefügt. Die Kombination aus Tradition und Moderne übt einen besonderen Reiz aus.

Adresse Patravardi Theater

  • Adresse: 69/1 Soi Wat Rakhang, Bangkok, Thailand

Top Artikel in Sehenswürdigkeiten in Ko Ratanakosin und Thonburi